Archive for May, 2007

Second Life? Brauch´ ich nicht!

Tuesday, May 8th, 2007

Es gibt Dinge, ohne die man notfalls auch leben kann. Wer am Dienstag, den 8. Mai bei Google “Second Life” UND Kinderpornografie eingegeben hat, bekam die Auswahl von rund 576.000 Links zu der Entdeckung zweier ARD-Reporter, dass es in der virtuellen Welt von SL genau so zugeht wie im richtigen Leben. Vor rund zwei Monaten entdeckten die Medien in Deutschland Second Life, ein regelrechter Hype entstand, und man traute sich fast gar nicht zu sagen, dass einem dieser Quatsch am Allerwertesten vorbeigeht (der Rheinländer würde sagen: “Ist für mich persönlich uninteressant.”) Mannomann – es fehlt nur noch die philosophische Abhandlung (na, keine Lust, Herr Sloterdijk?) über die grandiose Chance, in der virtuellen Welt alles neu und selbstverständlich auch alles besser zu machen. Nix is. Im Gegenteil. Spätestens wenn Mercedes-Benz sein C-Klasse Modell in Second Life platziert und die Kirchen versuchen, ebendort virtuelle Gemeinden zu gründen, ist es Zeit, Reißaus zu nehmen. Je mehr Idioten sich in der virtuellen Welt tummeln. desto ähnlicher wird sie der realen Welt, die bekanntlich auch voller Idioten steckt. Wozu brauche ich also Second Life? Reine Zeitverschwendung.